Showing all posts by admin
Bei Bitcode Ai sind alle digitalen Währungen sicher

Versicherung
Nach Angaben von Bitcode Ai sind alle digitalen Währungen, die Bitcode Ai online verwahrt, versichert. Allerdings werden die meisten Kundengelder von Bitcode Ai nicht online aufbewahrt. Stattdessen werden sie in einem kalten Lager aufbewahrt.

Im Grunde funktioniert es so: Wenn Sie BTC bei Bitcode Ai gekauft und dann nichts damit gemacht haben, erteilen Sie Bitcode Ai die Erlaubnis, Ihre Kryptowährung zu verwahren. Ihre Münzen befinden sich jetzt in einer Geldbörse, die auf der Bitcode Ai-Plattform liegt. Auf diese Münzen können Sie sofort zugreifen, wenn Sie sich einloggen.

Allerdings sind Ihre Münzen auch angreifbar. Wenn sich jemand in Ihr Bitcode Ai-Konto hackt, kann er Ihre Münzen einfach mitnehmen. Aus diesem Grund bewahrt Bitcode Ai die meisten Münzen in einem „Cold Storage“ auf.

Das bedeutet, dass die privaten Schlüssel irgendwo offline aufbewahrt werden, so dass ein Internet-Hacker nicht an sie herankommen kann.

Die Versicherungspolice von Bitcode Ai

Die Versicherungspolice von Bitcode Ai deckt nur Verluste ab, die durch einen Verstoß gegen die Sicherheit von Bitcode Ai entstehen. Die Versicherung deckt keine Verluste, die entstehen, weil Ihr individuelles Konto kompromittiert wurde. Wenn also jemand Ihr Passwort herausfindet und Ihre Münzen stiehlt, sind Sie nicht versichert.

Und da digitale Währungen keine gesetzlichen Zahlungsmittel sind und die US-Regierung sie nicht unterstützt, können sie auch nicht durch die FDIC versichert werden.

Bitcode Ai verwahrt alle Fiat-Währungen der Mitglieder (von der Regierung ausgegebenes Geld) in Depotkonten für amerikanische Mitglieder. Außerdem wird ein Teil des Geldes in US-Treasuries gelagert. Ein weiterer Vorteil als amerikanischer Kunde ist, dass Ihr Bitcode Ai USD Wallet bis zu einem Höchstbetrag von 250.000 $ durch die FDIC-Versicherung abgedeckt ist.

Wenn Sie Ihr Geld von Bitcode Ai abheben möchten, können Sie es auf Ihr Bankkonto, Ihr PayPal-Konto oder Ihr Krypto-Wallet überweisen.

Ist die Nutzung von Bitcode Ai sicher?

Bitcode Ai gibt es seit 2012 und wurde noch nie erfolgreich gehackt. Unserer Erfahrung nach ist Bitcode Ai eine sehr sichere Plattform für die Nutzung. Es liegt jedoch immer an Ihnen, sicherzustellen, dass Sie die 2-Faktor-Authentifizierung und andere Sicherheitsmaßnahmen verwenden.

Wie hoch sind die Bitcode Ai-Gebühren?
Die Gebühren von Bitcode Ai hängen von der Zahlungsmethode ab. Für die meisten Transaktionen wird eine Pauschalgebühr von 1,49 % erhoben, die jedoch bei Transaktionen mit einer Kreditkarte auf 3,99 % ansteigt. Transaktionen, die mit ACH Transfer durchgeführt werden, sind kostenlos. Für Überweisungen wird eine Gebühr von $10 ($25 für ausgehende Transaktionen) erhoben. Für die Konvertierung von Kryptowährungen 2,00%.

Welche Kryptowährungen werden von Bitcode Ai unterstützt?
Bitcode Ai unterstützt die folgenden Kryptowährungen.

Bitcoin (BTC)
Ethereum (ETH)
Ripple (XRP)
Litecoin (LTC)
Bitcoin Bargeld (BCH)
EOS (EOS)
Stellar Lumens (XLM)
Ethereum Klassisch (ETC)
Zcash (ZEC)
Augur (REP)
Dai (DAI)
USD-Münze (USDC)
0x (ZRX)
Basic Attention Token (BAT)
Algorand (Algo)
Cosmos (Atom)
Civic (CVC)
Bindestrich (DASH)
District0x (DNT)
Golem (GNT)
Kyber-Netzwerk (KNC)
Kettenglied (LINK)
Loom Netzwerk (LOOM)
Dezentraland (MANA)
Maker (MKR)
Orchidee (OXT)
Tezos (XTZ)
Welche Zahlungsmethoden werden bei Bitcode Ai akzeptiert?
Banküberweisung (einschließlich ACH in den USA und SEPA in der EU)
Kreditkarten (neue Karten werden derzeit nicht akzeptiert)
Debitkarten
Ein- und Auszahlungen in Kryptowährungen
PayPal (nur Auszahlung)

Lernen aus dieser Bitcode Ai Review
Wie wir aus dieser Überprüfung sehen können, bietet Bitcode Ai seinen Kunden viele ausgezeichnete Dienstleistungen und Tools. Und obwohl es vielleicht keine perfekte Plattform ist, ist es sicherlich eine, die es wert ist, in Betracht gezogen zu werden, besonders für Menschen, die neu in der Welt der Kryptowährung sind.

Wenn Sie in der Krypto-Community aktiv sind, sollten Sie sich für unsere Alerts anmelden! Wir lassen Sie wissen, wenn Krypto-Plattformen ihre Zinssätze ändern, damit Sie immer die besten Angebote erhalten.

Notepad++ Dateien und Text vergleichen (Beste Methoden)

Notepad++ verfügt über großartige Funktionen, von denen jeder Programmierer und Entwickler profitieren kann. Es ist ein kostenloser und quelloffener Code- und Texteditor, der über leistungsstarke Funktionen verfügt. Verschiedene Sprachen werden zusammen mit Autovervollständigung, Syntaxhervorhebung und Codefaltung unterstützt. Eine weitere Besonderheit von Notepad++ ist der Plugin-Manager. Sie können Plugins hinzufügen, mit denen Sie die Funktionen dieses leistungsstarken Editors erweitern können.

Mit dem Plugin „Dateivergleich“ können Sie beispielsweise die Unterschiede zwischen zwei Dateien herausfinden und die Unterschiede mit farbigem Text oder einigen verfügbaren Styling-Optionen hervorheben. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Dateien und Text mit Notepad++ vergleichen können. Wenn Sie zwei Dateien haben, die sich sehr ähnlich sind, und den kleinen Unterschied zwischen den beiden vergleichen möchten, können Sie das mit Notepad++ tun.

Notepad++ vergleicht Dateien und Text

Die Grundlagen – Das Plugin Admin Notepad++ verstehen

Wenn Sie Notepad++-Dateien vergleichen möchten, benötigen Sie das Plugin Notepad++ compare. Dieses Plugin zeigt Ihnen visuell den Unterschied zwischen den beiden Dateien an. In der Plugin-Verwaltung haben Sie Zugriff auf eine Vielzahl von Plugins, mit denen Sie die Funktionalität von Notepad++ erweitern können. Bevor du ein Plugin installierst, musst du zunächst einige Einstellungen vornehmen, oder ich kann sagen, dass du direkt nach der Installation einige Komponenten zu Notepad++ hinzufügen musst.

Bei der Auswahl der Komponenten während der Installation sollten Sie „Benutzerdefiniert“ aus der Liste auswählen und das Kontrollkästchen „Plugins Admin“ aktivieren. Dieser Schritt stellt sicher, dass der Plugin-Manager während der Installation installiert wird.

Sobald der Plugin-Manager installiert ist, können Sie eine Menge Dinge tun, wie das Hinzufügen neuer Plugins, das Aktualisieren von Plugins und vieles mehr. Sie können nun das „Compare Plugin“ installieren, mit dem Sie Dateien vergleichen können. Außerdem können Sie hier die Liste aller installierten Notepad++-Plugins einsehen.

  1. Installieren des Plugins „Compare“ auf Notepad++
  2. Öffnen Sie Ihr Notepad++ und navigieren Sie zu Plugins.
  3. Dann wählst du Plugins Admin.
  4. Der Plugin-Manager wird nun geöffnet, geben Sie „compare“ in das Suchfeld ein.
  5. Das Plugin „compare“ wird angezeigt, wählen Sie es über das Kontrollkästchen daneben aus. Sobald Sie darauf klicken, sollten Sie „Installieren“ wählen, oder wenn es bereits installiert ist, sollten Sie das Plugin aktualisieren.
  6. Alternativ können Sie das Plugin auch separat von Websites Dritter herunterladen, wenn Sie es nicht über das Plugin-Dashboard von Notepad++ herunterladen möchten.

Wie man zwei Dateien mit dem Notepad++ Compare Plugin vergleicht

Bevor Sie mit dem Plugin beginnen, lesen Sie den Artikel, der erklärt, wie man Notepad++ stillschweigend installiert. Das Compare Plugin wird verwendet, um Dokumente zu vergleichen, die ähnlich sind. Das heißt, wenn Sie eine alte und eine neue Version Ihrer Arbeit haben und sie vergleichen oder den kleinen Unterschied zwischen den beiden finden wollen. Hier sind die Schritte, um das zu tun:

Wenn Notepad++ geöffnet ist, gehen Sie zu Plugins, Menü Vergleichen und dann Vergleichen

Sie haben die Möglichkeit, die beiden Dateien, die Sie vergleichen möchten, hochzuladen, oder Sie können die beiden Dateien einfach kopieren und in den vorgesehenen Textbereich einfügen.
Sie können die Datei, die als erste verglichen werden soll, mit der Option „als erste vergleichen“ festlegen. Über die Option „Einstellungen“ können Sie festlegen, wie der Text und die Farben bei der Hervorhebung der gefundenen Unterschiede verwendet werden sollen.

Lassen Sie uns kurz erklären, wie einige der Funktionen des Vergleichs-Plugins funktionieren.

Farben und Symbole

Farben und Symbole werden verwendet, um auf Unterschiede zwischen den beiden Dokumenten hinzuweisen. Hier sind die Bedeutungen der Symbole, die bei dem Vergleich verwendet werden:

  • Positives Vorzeichen (+) – die Zeile mit diesem Symbol ist nur in der neuen Datei vorhanden und existiert nicht in der anderen Datei, und Zeilen mit diesem Symbol werden grün hervorgehoben.
  • Negatives Vorzeichen (-) – es bedeutet, dass die Zeile in der neuen Datei nicht vorhanden ist, aber in der alten Datei vorhanden ist.
  • Verschoben – die Zeile ist in der anderen Datei bereits vorhanden und befindet sich an einer anderen Stelle.
  • Geändert – die Zeile ist in beiden Dateien mit einigen Abweichungen vorhanden, und die Änderungen werden mit oranger Farbe hervorgehoben.
  • Beachten Sie bitte, dass Sie im Vergleichsmenü die Option „Verschiebungen erkennen“ nicht deaktivieren sollten, da sich sonst die Symbole ändern.

Die Navigationsleiste

Die Navigationsleiste ist nützlich, wenn Sie Dateien vergleichen, die so viel Text enthalten, dass das Herunterscrollen lästig ist. In diesem Fall fungiert die Navigationsleiste als Sitemap und Lesezeichen-Browser.

Ändern des Ansichtsmodus

Standardmäßig wird Ihnen eine Doppelansicht präsentiert, die Sie auf Wunsch ändern können. Sie können die Ansicht von rechts nach links drehen, indem Sie auf den Greifer klicken und „nach rechts drehen“ oder „nach links drehen“ auswählen. Das bedeutet, dass Sie die Dateien jederzeit austauschen können. Ich schlage aber vor, dass du Notepad++ nach dem Ändern der Ansicht neu startest.

Menü-Einstellungen

Mit dieser Option können Sie die Dateipositionen ändern. Zunächst haben Sie die Möglichkeit, zwischen der alten und der neuen Datei zu vergleichen. Die alte Datei wird in der linken oder rechten Ansicht positioniert. Mit der Option „Einzelansicht Standardvergleich mit“ können Sie die aktive Datei im Einzelansichtsmodus mit der vorherigen oder der nächsten Datei vergleichen.

Warnung bei nicht übereinstimmender Kodierung

Wenn Ihre Dateien eine unterschiedliche Kodierung haben, erhalten Sie eine Warnung, wenn Sie versuchen, sie zu vergleichen.

Dies sind einige der grundlegenden Funktionen, die im Notepad++-Vergleichsplugin verfügbar sind. Sie können weitere Funktionen erkunden, wenn Sie das Plugin verwenden.

Das Compare-Plugin kann auch in anderer Hinsicht hilfreich sein, als nur zwei Dateien zu vergleichen. Meistens ist es für Programmierer und Entwickler hilfreich, um selbst den kleinsten Unterschied zwischen zwei Dateien zu finden. Weitere Vorteile des Notepad++ Vergleichs-Plugins sind:

  • Programmierer, die in einem Team arbeiten, können die von anderen vorgenommenen Änderungen leicht einsehen.
  • Sie können Codezeilen, die Fehler aufweisen, problemlos überprüfen, was Ihnen hilft, die Ursache Ihres Problems schnell zu finden.
  • Unterschiede werden farblich hervorgehoben, um die Unterschiede deutlich zu erkennen.
  • Es kann verwendet werden, um fehlende Dateien in einem Verzeichnis zu vergleichen. Dies ist hilfreich, wenn Sie mit einem großen Verzeichnis zu tun haben. Es kann mühsam sein, das Verzeichnis zu durchsuchen und dann die Ordner und Dateien manuell zu
  • überprüfen. Das Vergleichstool kann Ihnen fehlende Verzeichnisse und Dateien schnell anzeigen.
  • Soweit die grundlegenden Informationen, die Sie brauchen, wenn es um den Vergleich von Dateien in Notepad++ geht. Es ist das einfachste Tool, das jeder verwenden kann, um Unterschiede zwischen zwei Dateien zu finden und zu vergleichen. Auch wenn Sie
  • Microsoft Word-Dateien haben, sollten Sie den Text kopieren und in Notepad++ einfügen und Ihren Vergleich durchführen. Vielen Dank für die Lektüre und vergessen Sie nicht, Ihre Meinung in den Kommentaren zu äußern.
Wie kann ich den Plugin-Container für Firefox deaktivieren?

Wenn Sie feststellen, dass Plugins zu viel Speicher verbrauchen, können Sie diese Plugins auf der Seite Add-ons deaktivieren. Entweder: * Strg+Umschalt+a * „3-Leisten“-Menü-Taste (oder Menü Extras) > Add-ons Klicken Sie in der linken Spalte auf Plugins. Setzen Sie auf der rechten Seite die globale Berechtigung für alle nicht benötigten Plugins auf „Nie aktivieren“.

Was ist der Firefox-Plugin-Container?

Der Plugin-Container wird verwendet, um Plugins getrennt von anderem Browser-Code auszuführen. Das gebräuchlichste Plugin ist Flash. Einige Websites verwenden Flash für die Kommunikation, daher kann es sein, dass diese Websites nach einer Mikrofonerlaubnis fragen.

Wie kann ich den Plugin-Container für Firefox reparieren?

Öffnen Sie den Mozilla Firefox-Browser und wählen Sie „Menü“ (sichtbar als 3 Punkte). Navigieren Sie im Menü zu Optionen. Scrollen Sie dort zum Abschnitt Leistung und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Empfohlene Leistungseinstellungen verwenden, um Zugriff auf den Eintrag Hardwarebeschleunigung verwenden, wenn möglich zu erhalten. Deaktivieren Sie einfach diesen Eintrag und schließen Sie das Menü.

Wie kann ich alte Plugins aus Firefox entfernen?

Entfernen von Erweiterungen

  • Klicken Sie auf die Menüschaltfläche , klicken Sie auf Add-ons und Themes. Add-ons und wählen Sie Erweiterungen.
  • Blättern Sie durch die Liste der Erweiterungen.
  • Klicken Sie auf das Ellipsen-Symbol (3-Punkte) für die Erweiterung, die Sie entfernen möchten, und wählen Sie Entfernen.

Warum verbraucht Firefox so viel Speicher und CPU?

Erweiterungen und Designs können dazu führen, dass Firefox mehr Systemressourcen verbraucht, als es normalerweise der Fall wäre. Um festzustellen, ob eine Erweiterung oder ein Theme dazu führt, dass Firefox zu viele Ressourcen verbraucht, starten Sie Firefox im abgesicherten Modus und beobachten Sie die Speicher- und CPU-Auslastung.

Was ist plugin-container.exe?

Die echte plugin-container.exe Datei ist eine Software-Komponente von Mozilla Firefox von Mozilla. Plugin-container.exe führt einen Prozess aus, der jedes einzelne Firefox-Plugin separat vom Firefox-Hauptprozess enthält, so dass der Firefox-Hauptprozess geöffnet bleibt, wenn ein Plugin abstürzt.

Wie kann ich mehrere Konten in Firefox verwenden?

Profile verwalten, wenn Firefox geöffnet ist Geben Sie about:profiles in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste. Dadurch wird die Seite Über Profile geöffnet. Die folgenden Optionen sind verfügbar: Neues Profil erstellen Klicken Sie darauf und folgen Sie den Anweisungen des Assistenten zum Erstellen von Profilen (siehe den Abschnitt Erstellen eines Profils weiter unten für weitere Details).

Wie kann ich ein Design aus Firefox entfernen?

Themes entfernen

  • Klicken Sie auf die Menütaste , klicken Sie auf Add-ons und Themes. Add-ons und wählen Sie Themes.
  • Klicken Sie auf das Ellipsen-Symbol (3-Punkte), das für das Thema angezeigt wird, das Sie entfernen möchten, und wählen Sie dann Entfernen.

Wie kann ich die Speichernutzung von Firefox reduzieren?

Um die Menge des in Firefox verwendeten Cache-Speichers zu reduzieren, gehen Sie zu about:memory und klicken Sie auf die Schaltfläche „Minimize Memory Usage“. Um ehrlich zu sein, sind 8 GB RAM heutzutage der Mindeststandard. Firefox sorgt dafür, dass Menschen mit mehr RAM diesen auch nutzen können.

Verwendet Firefox viel Speicher?

Firefox verbraucht manchmal mehr Speicher (RAM) als er sollte. Dies kann Firefox langsamer machen und in extremen Fällen sogar zum Absturz führen. Hinweis: Wenn Sie Leistungsdaten weitergeben, sammelt Mozilla Daten, einschließlich der Speichernutzung von Firefox, die dazu beitragen werden, Firefox in zukünftigen Versionen zu verbessern.

Was ist Plugin-Container Mac?

Plugin-Container ist ein Firefox-Prozess, der dazu dient, die vom Browser verwendeten Plugins auszulagern.

Warum muss ich Plugin-Container in Firefox deaktivieren?

Plugin-container.exe ist ein Firefox-Prozess, der verwendet wird, um Plugins separat zu laden, so dass, wenn ein Plugin aus welchem Grund auch immer abstürzt, Firefox von dem Absturz nicht betroffen ist und reaktionsfähig bleibt. Da es viele Leute gibt, die Probleme mit dem Plugin-Container-Prozess haben, möchte ich Ihnen zwei einfache Methoden vorstellen, um ihn zu deaktivieren.

Wie schaltet man „plugin container.exe“ aus?

Der Abgesicherte Modus von Firefox ist ein Modus zur Fehlerbehebung, der einige Einstellungen deaktiviert und die meisten Add-ons (Erweiterungen und Themes) außer Kraft setzt. (Wenn Sie ein hinzugefügtes Thema verwenden, wechseln Sie zum Standardthema.) Unter Windows: Halten Sie die Umschalttaste gedrückt, wenn Sie den Firefox-Desktop oder die Startmenü-Verknüpfung öffnen. Auf dem Mac: Halten Sie die Optionstaste gedrückt, während Sie Firefox starten.

Wie werden Sie Add-ons in Firefox wieder los?

Starten Sie Firefox im [http://support.mozilla.com/en-US/kb/Safe+Modus Abgesicherter Modus] und wählen Sie „Alle Add-ons deaktivieren“. Wenn das Problem verschwindet, wissen Sie, dass es von einem Add-on herrührt. Deaktivieren Sie alle Add-ons im normalen Modus und aktivieren Sie sie nach und nach, bis Sie die Ursache des Problems gefunden haben.

Gibt es eine Möglichkeit, Firefox mit deaktivierten Plugins neu zu starten?

Gehen Sie zu den Informationen zur Fehlerbehebung in der Firefox-Hilfe (Dropdown-Menüleiste). In der oberen rechten Ecke finden Sie eine Option zum Neustart von Firefox mit deaktivierten Plugins. Ich kann es nicht genau sagen, denn danach ist die Option nicht mehr vorhanden.

So löschen Sie alle Fotos von Ihrem iPhone oder iPad

Auf Wiedersehen, unerwünschte Fotos!

Zu lernen, wie man alle Fotos von einem iPhone löscht, ist nicht schwer, aber es ist eine nützliche Fähigkeit. Vielleicht ist Ihr iPad oder iPhone randvoll mit Fotos und Sie müssen Platz schaffen oder Sie haben sie bereits in iCloud, iDrive, Google Fotos oder einem anderen Cloud-Speicher gesichert.

Unabhängig davon, warum Sie Ihr Telefon entrümpeln müssen, haben wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zusammengestellt, die Ihnen dabei hilft, alle Fotos von Ihrem mobilen Apple-Gerät zu entfernen, damit Sie nicht ziellos durch zufällige iOS-Menüs irren müssen, um herauszufinden, wie es geht.

Denken Sie daran, dass Ihre Fotos, sobald Sie sie gelöscht haben, für immer verschwunden sind. Deshalb sollten Sie sicherstellen, dass Sie sie vorher an einem anderen Ort sichern. Berücksichtigen Sie das also, bevor Sie Ihre Bilder löschen.

So löschen Sie alle Fotos vom iPhone

Apple erlaubt es Ihnen nicht mehr, automatisch „Alle Fotos“ auszuwählen und zu löschen. Es gibt jedoch eine relativ einfache Möglichkeit, alle Fotos auszuwählen und zu löschen, was nicht länger als ein oder zwei Minuten dauern sollte.

  1. Öffnen Sie die Fotos-App
  2. Wählen Sie auf der Registerkarte „Bibliothek“ in der Navigationsleiste am unteren Rand des Bildschirms die Option „Alle Fotos“.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Auswählen.
  4. Streichen Sie Ihren Finger vom Foto unten rechts schnell nach links zum Foto unten links und dann gerade nach oben zum oberen Bildschirmrand. Neben jedem Foto wird ein blaues Häkchen angezeigt, und Sie wählen langsam jedes Foto in Ihrer Bibliothek aus.
  5. Halten Sie den Finger nicht zu lange gedrückt oder streichen Sie nicht gerade nach oben, da Sie sonst das Foto verschieben, anstatt es auszuwählen.
  6. Um die Auswahl zu beschleunigen, können Sie mit einem Finger der anderen Hand wiederholt nach unten wischen. Auf diese Weise können Sie Tausende von Fotos in Sekundenschnelle auswählen.
  7. Sobald Sie Ihre gesamte Bibliothek ausgewählt haben, tippen Sie unten rechts auf das Mülleimer-Symbol und dann auf „X Fotos löschen“.
  8. Wählen Sie die Registerkarte „Alben“ und scrollen Sie dann nach unten zu „Dienstprogramme“, um die zuletzt gelöschten Fotos zu finden. Drücken Sie erneut auf Auswählen und scrollen Sie nach oben, um jedes Foto zu markieren. Tippen Sie unten links auf „Löschen“ und dann auf „X Fotos löschen“, um sie endgültig zu entfernen.
  9. Wenn Sie ein iPad besitzen, können Sie dieselben Schritte wie oben ausführen, um alle Fotos auf Ihrem Tablet zu löschen.

Denken Sie daran, dass Sie das Löschen von Fotos aus „Zuletzt gelöscht“ nicht rückgängig machen können. Andernfalls verbleiben Ihre Fotos 30 Tage lang in diesem Ordner, sodass Sie Zeit haben, Ihre Meinung zu ändern, wenn Sie es bereuen.

Auch wenn Sie Ihre Fotos in iCloud sichern, verschwinden sie aus Ihrem Cloud-Speicher, sobald sie von Ihrem Telefon gelöscht werden. Technisch gesehen können Sie dies umgehen, indem Sie den iCloud-Fotospeicher vor dem Löschen der Fotos deaktivieren, aber sobald Sie die Funktion wieder aktivieren, verschwinden diese Fotos sofort.

So löschen Sie alle iPhone Fotos einer bestimmten Person, eines Dateityps oder eines Ortes

Das Löschen aller iPhone Fotos ist ziemlich drastisch. Vielleicht möchten Sie eine Menge alter Fotos löschen, die Sie nicht mehr brauchen, aber einige davon behalten. In diesem Fall gibt es einige einfache Methoden zum Löschen von Fotos nach bestimmten Kategorien.

Beginnen wir mit dem Trennungsszenario. Apples künstliche Intelligenz ist ziemlich gut darin, sich wiederholende Gesichter in Ihren Fotos zu erkennen, sodass Sie ganz einfach alle Apple Fotos löschen können, auf denen die Person zu sehen ist, die Sie am liebsten vergessen würden.

Tippen Sie auf die Registerkarte „Suchen“, um die am häufigsten fotografierten Personen zu sehen, oder wählen Sie den Abschnitt „Personen und Orte“ auf der Registerkarte „Alben“. Wählen Sie die Person aus, die Sie aus Ihrem Leben streichen möchten, und tippen Sie dann auf „Alle anzeigen“ neben dem Abschnitt X Fotos. Sie können dann alle Fotos auswählen und wegwerfen, indem Sie mit dem Finger über die Fotos wischen wie zuvor.

Dasselbe können Sie mit bestimmten Orten machen, wenn eine bestimmte Stadt für Sie giftig geworden ist, vorausgesetzt, Ihre Fotos sind mit Geotags versehen; drücken Sie einfach auf „Suchen“, tippen Sie auf einen der automatisch generierten Orte und wählen Sie dann „Alle anzeigen“, um alles zu finden, auszuwählen und zu löschen.

Schließlich können Sie auch nach Kategorien löschen. Scrollen Sie zum unteren Ende der Registerkarte „Alben“, wo Sie alle alten Screenshots, zuvor versteckte Fotos, unschöne Selfies oder andere Kategorien massenweise löschen können.

Mit einem Mac alle Fotos von Ihrem iPhone löschen

Wenn Sie in das Apple-Ökosystem investiert haben und sowohl einen Mac als auch ein iPhone verwenden, können Sie mit iCloud sicherstellen, dass alle Änderungen an Ihrer Mac-Fotomediathek auch auf Ihrem iPhone sichtbar werden.

Das heißt, wenn Sie Ihre Fotomediathek auf Ihrem Macbook oder iMac löschen, verschwinden sie auch von Ihrem iPhone – vorausgesetzt, beide Geräte sind mit Ihrer iCloud-Fotomediathek verknüpft.

Rufen Sie die Fotos-App auf Ihrem Mac auf, öffnen Sie die Registerkarte „Bibliothek“ und klicken Sie auf ein beliebiges Foto. Drücken Sie ⌘A, um sie alle auszuwählen. Drücken Sie die Rücktaste und dann die Eingabetaste, wenn Sie gefragt werden, ob Sie wirklich alle Fotos löschen möchten.

Daraufhin wird Ihre gesamte Fotobibliothek auf die Registerkarte „Zuletzt gelöscht“ übertragen. Öffnen Sie diese Registerkarte, geben Sie erneut ⌘A ein und löschen Sie die Fotos dann ein für alle Mal.

Und schon sind all diese Fotos verschwunden und Sie haben gleichzeitig wertvollen Speicherplatz auf Ihrem iPhone, iPad, Mac und iCloud-Konto freigemacht. Machen Sie sich besser daran, neue Erinnerungen zu schaffen!

WhatsApp Web QR-Code wird nicht geladen? – Leicht zu beheben

Das Problem, dass der WhatsApp-QR-Code nicht funktioniert, tritt so häufig auf, dass man oft Leute findet, die in beliebten Foren wie Reddit nach Hilfe suchen.

Da du hier bist, bist du vermutlich auch mit diesem frustrierenden Problem konfrontiert und brauchst dringend eine Lösung, oder? Seien Sie unbesorgt, denn dieser Artikel enthält schnelle und einfache Lösungen für das Problem, dass der WhatsApp Web QR-Code nicht geladen wird. Viel Spaß!

Schneller Tipp zum Scannen von QR-Codes, wenn der WhatsApp QR-Code nicht geladen wird

Teil 1: Wie scanne ich einen WhatsApp QR-Code richtig?

Ein großer Teil der Nutzer hat das Problem, dass der WhatsApp Web QR-Code nicht geladen wird, weil sie den Code falsch scannen. Die meisten Benutzer scannen den QR-Code mit einem Scanner eines Drittanbieters oder einer beliebigen Kamera-App auf ihrem Telefon.

Der in WhatsApp integrierte Code-Scanner ist der einzige anerkannte QR-Scanner, der mit WhatsApp Web effektiv funktioniert. Das liegt daran, dass die URL von WhatsApp Web verschlüsselt ist und daher nur den in der mobilen WhatsApp-App integrierten QR-Scanner erkennt.

Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Telefon, tippen Sie auf das Menü mit den drei Punkten (für Android-Nutzer) oder gehen Sie zu den Einstellungen (für iPhone-Nutzer) und wählen Sie dann aus den angezeigten Optionen die Option Verknüpfte Geräte.

Tippen Sie dann auf die Schaltfläche Ein Gerät verknüpfen und richten Sie den Sucher des WhatsApp-Scanners auf den QR-Code aus, der auf Ihrem WhatsApp-Web-Bildschirm angezeigt wird. Warten Sie, bis WhatsApp Web eine Verbindung mit Ihrem Telefon herstellt (Ihr Telefon vibriert, wenn dies geschehen ist), und schon können Sie loslegen.

Wenn der QR-Code von WhatsApp Web immer noch nicht funktioniert, nachdem Sie den in WhatsApp integrierten Scanner verwendet haben, können Sie mit dem nächsten Abschnitt dieses Artikels fortfahren.

Teil 2: Wie behebe ich, dass der WhatsApp-Web-QR-Code nicht geladen wird?

Wenn Sie alles richtig gemacht haben und immer noch keinen QR-Code von WhatsApp Web scannen können, gibt es keinen Grund zur Panik. Die Lösungen sind in der Regel nicht weit hergeholt und erfordern manchmal nur eine kleine Änderung hier und da.

Ohne viel Aufhebens, kommen wir zur ersten Lösung!

WhatsApp Web neu laden

Manchmal wird der QR-Code in Ihrem Browser nicht angezeigt, weil es beim Laden der Seite zu Verzögerungen kommt (verursacht durch Netzwerk- oder Browseraktivitäten). Es kann auch sein, dass der QR-Code zwar angezeigt wurde, Sie aber zu lange gebraucht haben, um ihn zu scannen, weshalb der QR-Code von WhatsApp Web nicht funktioniert.

In diesem Fall müssen Sie nur die WhatsApp-Webseite neu laden. Dies kann durch Drücken der Tasten Strg + R in den meisten Browsern oder durch einfaches Drücken des Aktualisierungssymbols auf der Tastatur erfolgen. Wenn das Aktualisieren immer noch nicht funktioniert, können Sie die Registerkarte schließen und WhatsApp Web in einer neuen Registerkarte erneut öffnen.

Überprüfen Sie die Verbindung Ihres Telefons

Damit WhatsApp Web effektiv funktioniert, müssen Ihr Telefon und Ihr PC über eine stabile Internetverbindung verfügen. Wenn die Verbindung eines der beiden Geräte mit dem Netzwerk des anderen ausfällt, können Sie den QR-Code von WhatsApp Web möglicherweise nicht scannen. Überprüfen Sie, ob Ihr Telefonnetz aktiv ist:

Versuchen Sie, eine beliebige Website in Ihrem mobilen Browser zu öffnen.

Wenn die Website funktioniert, können Sie testweise eine Nachricht an Ihre Freunde senden.

Wenn die Nachricht zugestellt wird und Ihre Status-Timeline aktuell ist, Sie den QR-Code von WhatsApp Web aber immer noch nicht scannen können, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Überprüfen Sie die Internetverbindung Ihres Computers

Wie in der obigen Lösung erwähnt, muss Ihr Computer mit einem starken und aktiven Netzwerk verbunden sein, damit WhatsApp Web effektiv funktioniert. Um zu überprüfen, ob Ihr Computer verbunden ist, drücken Sie am Beispiel eines Windows-PCs die Windows-Taste und folgen Sie dem folgenden Pfad:

  • Einstellungen > Netzwerk & Internet > Status

Wenn Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist und der WhatsApp-Desktop-QR-Code immer noch nicht geladen wird, können Sie versuchen, eine andere Website in einer neuen Registerkarte zu öffnen, um festzustellen, ob Ihr Netzwerk aktiv ist. Wenn die Website ohne Verzögerung geöffnet wird, können Sie versuchen, die WhatsApp-Webseite neu zu laden.

Deaktivieren Sie VPN- oder Proxy-Verbindungen

WhatsApp Web ist nicht sehr kompatibel mit VPN. Das liegt daran, dass einige Länder, auf die das VPN Ihren Computer einstellen könnte, WhatsApp nicht unterstützen.

Einige Benutzer mit VPN haben versucht, es zu deaktivieren und die WhatsApp-Webseite neu zu laden, und das Problem, dass der QR-Code von WhatsApp Web nicht geladen wird, war sofort gelöst. Sie können diese Lösung auch versuchen, wenn Sie eine aktive VPN- oder Proxy-Verbindung haben.

WhatsApp Web-Cache und Cookies löschen

Die Effektivität von WhatsApp Web kann beeinträchtigt werden, wenn Ihr Browser einige beschädigte oder unerwünschte Cache-Dateien enthält, die von WhatsApp Web in der Vergangenheit erstellt wurden. Um diesen temporären Cache zu löschen, nehmen wir Google Chrome als Beispiel. Klicken Sie auf die drei vertikalen Punkte (Menütaste) in der oberen rechten Ecke und folgen Sie dem folgenden Pfad:

  • Einstellungen > Datenschutz und Sicherheit > Cookies und andere Website-Daten > Alle Cookies und Website-Daten anzeigen
  • Suchen Sie nun im Suchfeld oben auf der Seite nach web.whatsapp.com und klicken Sie auf Alle angezeigten entfernen.

Dadurch werden alle WhatsApp-Web-Cookies in Ihrem Browser gelöscht. Sie können nun die Seite neu laden und sehen, ob der WhatsApp Web QR-Code jetzt geladen wird.

Deaktivieren Sie Browser-Add-ons oder Erweiterungen

Erweiterungen und Add-ons verbessern Ihr Browser-Erlebnis, aber eine oder mehrere dieser Erweiterungen könnten das Laden des WhatsApp Web-QR-Codes verhindern. Um sicherzustellen, dass die Erweiterungen nicht die Ursache sind, müssen Sie sie deaktivieren und die WhatsApp-Webseite neu laden.

Chrome-Nutzer geben chrome://extension in die Adressleiste ein. Dadurch werden alle Erweiterungen in Ihrem Browser angezeigt. Schalten Sie die Schaltfläche für jede der Erweiterungen nach hinten, um sie zu deaktivieren.

Wenn der WhatsApp Web-QR-Code in Firefox nicht geladen wird, geben Sie about:addons in die Adressleiste ein und klicken Sie auf die Option Erweiterungen auf der linken Seite. Von dort aus können Sie alle Erweiterungen deaktivieren und die Webseite neu laden.

Aktualisieren Sie Ihren Browser

Ein veralteter Browser kann Ihnen beim Surfen im Internet alle möglichen Probleme bereiten, und WhatsApp Web ist da keine Ausnahme. Wenn Sie einen veralteten Browser verwenden, verbinden Sie Ihren Computer mit dem Internet und aktualisieren Sie den Browser. Nun können Sie den Browser neu starten und WhatsApp Web erneut aufrufen.

Es ist auch erwähnenswert, dass WhatsApp Web nur mit modernen Browsern wie Chrome, Firefox, Opera und Microsoft Edge funktioniert. Ältere Browser wie der Internet Explorer und Vivaldi werden nicht unterstützt. Stellen Sie daher sicher, dass Sie einen kompatiblen Browser verwenden, um eine Chance zu haben, den WhatsApp QR-Code zu scannen.

Werbeblocker ausschalten

Werbeblocker sind zwar eine gute Ergänzung für ein verbessertes Browsing-Erlebnis, können aber manchmal Ihr WhatsApp-Web stören, wie einige Nutzer beobachtet haben. Schalten Sie einfach Ihren Werbeblocker aus und versuchen Sie, die WhatsApp Web-URL erneut zu laden.

Von verbundenen Geräten bei WhatsApp abmelden

Ihr mobiles WhatsApp speichert Aufzeichnungen über alle Computer und Browser, mit denen Sie verbunden waren. Es hat sich als hilfreich erwiesen, sich von allen verbundenen Geräten abzumelden, um das Problem zu lösen, dass der WhatsApp Web QR-Code nicht funktioniert.

Gehen Sie erneut auf die Option Verknüpfte Geräte. Dadurch wird Ihr Verbindungsverlauf angezeigt. Sie können nun auf jedes der Geräte klicken, um sich von ihnen abzumelden. Laden Sie abschließend die WhatsApp-Webseite neu und versuchen Sie erneut, den QR-Code zu scannen.

Schneller Tipp zum Scannen des QR-Codes, wenn der WhatsApp QR-Code nicht geladen wird

Wenn Sie alle oben genannten Lösungen ausprobiert haben, aber das Problem, dass der QR-Code von WhatsApp Web nicht geladen wird, weiterhin besteht (was selten vorkommt), finden Sie hier eine schnelle Methode zum Scannen des QR-Codes, die bei einigen Benutzern funktioniert hat:

  • Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das QR-Code-Bild auf Ihrem PC und wählen Sie die Option Bild kopieren.
  • Schritt 2. Öffnen Sie Microsoft Paint oder eine andere Bildbearbeitungsanwendung auf Ihrem PC und fügen Sie das Bild in einen neuen Editor-Tab ein.
  • Schritt 3. Verwenden Sie entweder einen schwarzen oder weißen Hintergrund hinter dem QR-Code und scannen Sie ihn mit dem integrierten WhatsApp QR-Code-Scanner auf Ihrem Handy.

Schließlich haben einige Nutzer berichtet, dass sie die WhatsApp-Webseite mit dem QR-Code ausgedruckt und den QR-Code auf Papier gescannt haben. Um mit dieser Methode Erfolg zu haben, müssen Sie jedoch schnell sein, da sich der QR-Code bald ändert.

Zusammenfassung

Dass der QR-Code von WhatsApp Web nicht geladen wird, ist eines der häufigsten Probleme, mit denen Nutzer von WhatsApp Web konfrontiert werden. Die möglichen Ursachen reichen von einfachen Internetverbindungsproblemen bis hin zu einigen anderen, die schwer zu bestimmen sind.

Dieser Artikel enthält eine fast unerschöpfliche Liste von Lösungen, die praktisch alle möglichen Lösungen abdeckt. Diese Lösungen wurden von Benutzern getestet und haben sich als hilfreich erwiesen. Wir bezweifeln nicht, dass Sie sie nützlich finden werden, wenn Sie die Anweisungen bis zum letzten Buchstaben befolgen.