WhatsApp Web QR-Code wird nicht geladen? – Leicht zu beheben

Das Problem, dass der WhatsApp-QR-Code nicht funktioniert, tritt so häufig auf, dass man oft Leute findet, die in beliebten Foren wie Reddit nach Hilfe suchen.

Da du hier bist, bist du vermutlich auch mit diesem frustrierenden Problem konfrontiert und brauchst dringend eine Lösung, oder? Seien Sie unbesorgt, denn dieser Artikel enthält schnelle und einfache Lösungen für das Problem, dass der WhatsApp Web QR-Code nicht geladen wird. Viel Spaß!

Schneller Tipp zum Scannen von QR-Codes, wenn der WhatsApp QR-Code nicht geladen wird

Teil 1: Wie scanne ich einen WhatsApp QR-Code richtig?

Ein großer Teil der Nutzer hat das Problem, dass der WhatsApp Web QR-Code nicht geladen wird, weil sie den Code falsch scannen. Die meisten Benutzer scannen den QR-Code mit einem Scanner eines Drittanbieters oder einer beliebigen Kamera-App auf ihrem Telefon.

Der in WhatsApp integrierte Code-Scanner ist der einzige anerkannte QR-Scanner, der mit WhatsApp Web effektiv funktioniert. Das liegt daran, dass die URL von WhatsApp Web verschlüsselt ist und daher nur den in der mobilen WhatsApp-App integrierten QR-Scanner erkennt.

Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Telefon, tippen Sie auf das Menü mit den drei Punkten (für Android-Nutzer) oder gehen Sie zu den Einstellungen (für iPhone-Nutzer) und wählen Sie dann aus den angezeigten Optionen die Option Verknüpfte Geräte.

Tippen Sie dann auf die Schaltfläche Ein Gerät verknüpfen und richten Sie den Sucher des WhatsApp-Scanners auf den QR-Code aus, der auf Ihrem WhatsApp-Web-Bildschirm angezeigt wird. Warten Sie, bis WhatsApp Web eine Verbindung mit Ihrem Telefon herstellt (Ihr Telefon vibriert, wenn dies geschehen ist), und schon können Sie loslegen.

Wenn der QR-Code von WhatsApp Web immer noch nicht funktioniert, nachdem Sie den in WhatsApp integrierten Scanner verwendet haben, können Sie mit dem nächsten Abschnitt dieses Artikels fortfahren.

Teil 2: Wie behebe ich, dass der WhatsApp-Web-QR-Code nicht geladen wird?

Wenn Sie alles richtig gemacht haben und immer noch keinen QR-Code von WhatsApp Web scannen können, gibt es keinen Grund zur Panik. Die Lösungen sind in der Regel nicht weit hergeholt und erfordern manchmal nur eine kleine Änderung hier und da.

Ohne viel Aufhebens, kommen wir zur ersten Lösung!

WhatsApp Web neu laden

Manchmal wird der QR-Code in Ihrem Browser nicht angezeigt, weil es beim Laden der Seite zu Verzögerungen kommt (verursacht durch Netzwerk- oder Browseraktivitäten). Es kann auch sein, dass der QR-Code zwar angezeigt wurde, Sie aber zu lange gebraucht haben, um ihn zu scannen, weshalb der QR-Code von WhatsApp Web nicht funktioniert.

In diesem Fall müssen Sie nur die WhatsApp-Webseite neu laden. Dies kann durch Drücken der Tasten Strg + R in den meisten Browsern oder durch einfaches Drücken des Aktualisierungssymbols auf der Tastatur erfolgen. Wenn das Aktualisieren immer noch nicht funktioniert, können Sie die Registerkarte schließen und WhatsApp Web in einer neuen Registerkarte erneut öffnen.

Überprüfen Sie die Verbindung Ihres Telefons

Damit WhatsApp Web effektiv funktioniert, müssen Ihr Telefon und Ihr PC über eine stabile Internetverbindung verfügen. Wenn die Verbindung eines der beiden Geräte mit dem Netzwerk des anderen ausfällt, können Sie den QR-Code von WhatsApp Web möglicherweise nicht scannen. Überprüfen Sie, ob Ihr Telefonnetz aktiv ist:

Versuchen Sie, eine beliebige Website in Ihrem mobilen Browser zu öffnen.

Wenn die Website funktioniert, können Sie testweise eine Nachricht an Ihre Freunde senden.

Wenn die Nachricht zugestellt wird und Ihre Status-Timeline aktuell ist, Sie den QR-Code von WhatsApp Web aber immer noch nicht scannen können, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Überprüfen Sie die Internetverbindung Ihres Computers

Wie in der obigen Lösung erwähnt, muss Ihr Computer mit einem starken und aktiven Netzwerk verbunden sein, damit WhatsApp Web effektiv funktioniert. Um zu überprüfen, ob Ihr Computer verbunden ist, drücken Sie am Beispiel eines Windows-PCs die Windows-Taste und folgen Sie dem folgenden Pfad:

  • Einstellungen > Netzwerk & Internet > Status

Wenn Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist und der WhatsApp-Desktop-QR-Code immer noch nicht geladen wird, können Sie versuchen, eine andere Website in einer neuen Registerkarte zu öffnen, um festzustellen, ob Ihr Netzwerk aktiv ist. Wenn die Website ohne Verzögerung geöffnet wird, können Sie versuchen, die WhatsApp-Webseite neu zu laden.

Deaktivieren Sie VPN- oder Proxy-Verbindungen

WhatsApp Web ist nicht sehr kompatibel mit VPN. Das liegt daran, dass einige Länder, auf die das VPN Ihren Computer einstellen könnte, WhatsApp nicht unterstützen.

Einige Benutzer mit VPN haben versucht, es zu deaktivieren und die WhatsApp-Webseite neu zu laden, und das Problem, dass der QR-Code von WhatsApp Web nicht geladen wird, war sofort gelöst. Sie können diese Lösung auch versuchen, wenn Sie eine aktive VPN- oder Proxy-Verbindung haben.

WhatsApp Web-Cache und Cookies löschen

Die Effektivität von WhatsApp Web kann beeinträchtigt werden, wenn Ihr Browser einige beschädigte oder unerwünschte Cache-Dateien enthält, die von WhatsApp Web in der Vergangenheit erstellt wurden. Um diesen temporären Cache zu löschen, nehmen wir Google Chrome als Beispiel. Klicken Sie auf die drei vertikalen Punkte (Menütaste) in der oberen rechten Ecke und folgen Sie dem folgenden Pfad:

  • Einstellungen > Datenschutz und Sicherheit > Cookies und andere Website-Daten > Alle Cookies und Website-Daten anzeigen
  • Suchen Sie nun im Suchfeld oben auf der Seite nach web.whatsapp.com und klicken Sie auf Alle angezeigten entfernen.

Dadurch werden alle WhatsApp-Web-Cookies in Ihrem Browser gelöscht. Sie können nun die Seite neu laden und sehen, ob der WhatsApp Web QR-Code jetzt geladen wird.

Deaktivieren Sie Browser-Add-ons oder Erweiterungen

Erweiterungen und Add-ons verbessern Ihr Browser-Erlebnis, aber eine oder mehrere dieser Erweiterungen könnten das Laden des WhatsApp Web-QR-Codes verhindern. Um sicherzustellen, dass die Erweiterungen nicht die Ursache sind, müssen Sie sie deaktivieren und die WhatsApp-Webseite neu laden.

Chrome-Nutzer geben chrome://extension in die Adressleiste ein. Dadurch werden alle Erweiterungen in Ihrem Browser angezeigt. Schalten Sie die Schaltfläche für jede der Erweiterungen nach hinten, um sie zu deaktivieren.

Wenn der WhatsApp Web-QR-Code in Firefox nicht geladen wird, geben Sie about:addons in die Adressleiste ein und klicken Sie auf die Option Erweiterungen auf der linken Seite. Von dort aus können Sie alle Erweiterungen deaktivieren und die Webseite neu laden.

Aktualisieren Sie Ihren Browser

Ein veralteter Browser kann Ihnen beim Surfen im Internet alle möglichen Probleme bereiten, und WhatsApp Web ist da keine Ausnahme. Wenn Sie einen veralteten Browser verwenden, verbinden Sie Ihren Computer mit dem Internet und aktualisieren Sie den Browser. Nun können Sie den Browser neu starten und WhatsApp Web erneut aufrufen.

Es ist auch erwähnenswert, dass WhatsApp Web nur mit modernen Browsern wie Chrome, Firefox, Opera und Microsoft Edge funktioniert. Ältere Browser wie der Internet Explorer und Vivaldi werden nicht unterstützt. Stellen Sie daher sicher, dass Sie einen kompatiblen Browser verwenden, um eine Chance zu haben, den WhatsApp QR-Code zu scannen.

Werbeblocker ausschalten

Werbeblocker sind zwar eine gute Ergänzung für ein verbessertes Browsing-Erlebnis, können aber manchmal Ihr WhatsApp-Web stören, wie einige Nutzer beobachtet haben. Schalten Sie einfach Ihren Werbeblocker aus und versuchen Sie, die WhatsApp Web-URL erneut zu laden.

Von verbundenen Geräten bei WhatsApp abmelden

Ihr mobiles WhatsApp speichert Aufzeichnungen über alle Computer und Browser, mit denen Sie verbunden waren. Es hat sich als hilfreich erwiesen, sich von allen verbundenen Geräten abzumelden, um das Problem zu lösen, dass der WhatsApp Web QR-Code nicht funktioniert.

Gehen Sie erneut auf die Option Verknüpfte Geräte. Dadurch wird Ihr Verbindungsverlauf angezeigt. Sie können nun auf jedes der Geräte klicken, um sich von ihnen abzumelden. Laden Sie abschließend die WhatsApp-Webseite neu und versuchen Sie erneut, den QR-Code zu scannen.

Schneller Tipp zum Scannen des QR-Codes, wenn der WhatsApp QR-Code nicht geladen wird

Wenn Sie alle oben genannten Lösungen ausprobiert haben, aber das Problem, dass der QR-Code von WhatsApp Web nicht geladen wird, weiterhin besteht (was selten vorkommt), finden Sie hier eine schnelle Methode zum Scannen des QR-Codes, die bei einigen Benutzern funktioniert hat:

  • Schritt 1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das QR-Code-Bild auf Ihrem PC und wählen Sie die Option Bild kopieren.
  • Schritt 2. Öffnen Sie Microsoft Paint oder eine andere Bildbearbeitungsanwendung auf Ihrem PC und fügen Sie das Bild in einen neuen Editor-Tab ein.
  • Schritt 3. Verwenden Sie entweder einen schwarzen oder weißen Hintergrund hinter dem QR-Code und scannen Sie ihn mit dem integrierten WhatsApp QR-Code-Scanner auf Ihrem Handy.

Schließlich haben einige Nutzer berichtet, dass sie die WhatsApp-Webseite mit dem QR-Code ausgedruckt und den QR-Code auf Papier gescannt haben. Um mit dieser Methode Erfolg zu haben, müssen Sie jedoch schnell sein, da sich der QR-Code bald ändert.

Zusammenfassung

Dass der QR-Code von WhatsApp Web nicht geladen wird, ist eines der häufigsten Probleme, mit denen Nutzer von WhatsApp Web konfrontiert werden. Die möglichen Ursachen reichen von einfachen Internetverbindungsproblemen bis hin zu einigen anderen, die schwer zu bestimmen sind.

Dieser Artikel enthält eine fast unerschöpfliche Liste von Lösungen, die praktisch alle möglichen Lösungen abdeckt. Diese Lösungen wurden von Benutzern getestet und haben sich als hilfreich erwiesen. Wir bezweifeln nicht, dass Sie sie nützlich finden werden, wenn Sie die Anweisungen bis zum letzten Buchstaben befolgen.

About